Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

Mit dem Auto

Sie können Vilnius über folgende Verkehrswege erreichen:

Vilnius – Kaunas – Klaipėda, Magistralstraße A1 (E85)
Vilnius – Ukmergė – Panevėžys, Magistralstraße A2 (E272)
Vilnius – Medininkai – Minskas, Landstraße A3 (E28)
Vilnius – Varėna – Druskininkai – Gardinas, Landstraße A4 (P42)
Vilnius – Molėtai – Utena, Landstraße A14
Vilnius – Šalčininkai – Lyda, Landstraße A15
Vilnius – Prienai – Marijampolė, Landstraße A16
Vilnius – Šumskas, Landstraße 101
Vilnius – Švenčionys – Zarasai, Landstraße 102
Vilnius – Polockas, Landstraße 103

In der Stadt sind viele Parkplätze eingerichtet. Das Auto kann man auch auf den Strassen verlassen. Mehr Information über das Autoparking www.parking.lt.

Wer nach Vilnius mit dem Auto angekommen ist, bieten wir eine malerische Autoexkursionsroute durch Vilnius und Umgebung. Die Route umfasst einen ca. 80 km langen Kreis, auf dem Sie die bekanntesten Architektur-, Geschichte- und Kulturerbeobjekte im Zentrum und im Umkreis von Vilnius besichtigen und eindrucksvolle Panoramen bewundern können. Mehr Informationen über die malerische Route finden Sie auf der Internetseite www.vilniusautomobiliu.lt

Geschwindigkeitsbegrenzung:

Vom 1. April bis zum 31. Oktober liegt die Höchstgeschwindigkeit für Pkw auf den Autobahnen bei 130 km/h
vom 1. November bis zum 31. März bei 110 km/h. Auf den Schnellstraßen liegt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit vom 1. April bis zum 31. Oktober bei 110 km/h und
vom 1. November bis zum 31. März bei 100 km/h. Auf den Straßen mit Deckschicht aus Asphalt oder Beton ist die erlaubte Höchstgeschwindigkeit 90 km/h, auf anderen Wegen 70 km/h.

Straßenverkehrsordnung:

Vom 1. April bis zum 10. November müssen die Fahrzeuge mit Sommerreifen und vom 10.
November bis zum 1. April mit Winterreifen ausgestattet sein.
Die Verkehrsordnung regelt auch den Gebrauch von Spikes, die Nutzung von Fahrzeugen mit Spikes ist bis zum 10. April erlaubt.
Das Abblendlicht der Kraftfahrzeuge sowie der Kleinkrafträder muss tagsüber eingeschaltet sein.