Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

REKORDJAHR 2016: IN VILNIUS TRAF DER MILLIONSTE BESUCHER EIN

Vilnius welcomes one millionth visitor

Auf dem Flug mit ihrem Mann anlässlich ihres dritten Hochzeitstages hatte die Finnin Jenni Ukkonen nicht erwartet, dass sie und alle Flugreisenden aus Helsinki nach der Landung in Vilnius vom Bürgermeister Remigijus Šimašius empfangen und dass man sie als einmillionsten Gast der Hauptstadt im Jahr 2016 willkommen heißen würde.

28. Dezember 2016, 11.10 Uhr. In Vilnius landet das Flugzeug aus Helsinki, das mit sich den einmillionsten Besucher von Vilnius des Jahres 2016 brachte – ein Rekord. Solch eine Besucherzahl in Vilnius in einem Jahr ist die größte im ganzen Zeitraum der Unabhängigkeit.

Alle Fluggäste des Fluges AY 131 Helsinki-Vilnius, die in den Saal der Gepäckentgegennahme kamen, begegneten dem Bürgermeister von Vilnius, Remigijus Šimašius, und dem sie mit dem Lied „Mein Heimatland“ begrüßenden Kleinen Chor „Ąžuoliukas“ („Kleine Eiche“). Allen glücklichen Flugpassagieren wurde ein Erinnerungsgeschenk überreicht: die „Vilnius City Card“, mit der die Gäste kostenlos eine Anzahl beliebter touristischer Stätten in Vilnius besuchen und Souvenirs mit den Symbolen von Vilnius erwerben können.

Die glücklichen Fluggäste erhielten Weihnachtsbaumkugeln, zu denen Lose für die Ziehung des millionsten Besuchers gehörten. Jenni Ukkonen wurde der glückliche Gewinner dieser Lotterie, und ihr überreichte R. Šimašius einen symbolischen Geschenkegutschein. Als sie ihren Preis entgegennahm, freute sich Jenni ganz besonders, die Gewinnerin zu sein, und erzählte, dass das heute ein doppelter Festtag für sie sei. Und dieser Aufenthalt in Vilnius sei nicht ihr erster. Jenni erzählte, dass sie das letzte Mal zusammen mit ihrem Mann vor drei Jahren hier war, unmittelbar nach ihrer Hochzeit. Und heute feiert das Paar seinen dritten Hochzeitstag, der sie auch an ihre Ankunft in der litauischen Hauptstadt erinnere.

Mit diesem gewonnen Geschenk für zwei kann Jenni Ukkonen irgendwann im Verlauf des Jahres 2017 kostenlos nach Vilnius fliegen, im 5-Sterne-Hotel „Kempinski Hotel Cathedral Square“ übernachten, wo ihr die Annehmlichkeiten des SPA zur Verfügung stehen. Und obendrein wird sie während des gesamten Aufenthaltes ein persönlicher Reiseführer zu den bekanntesten Orten in Vilnius begleiten.

2016 12 28