Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

Vergessen Sie Paris. Vilnius ist eine Stadt voller Romantik

Wenn man Romantik genießen möchte, muss man nicht unbedingt nach Tickets in ferne Länder suchen. Schauen Sie sich zuerst in Vilnius um. Was möchte man am häufigsten auf einer solchen Reise? Überraschende gemütliche Ecken der Stadt. Schöne Orte für eindrucksvolle Fotos. Wunderbare Speisen entdecken. Abenteuer bei jedem Wetter. Und natürlich die Möglichkeit sich zu entspannen. Im Jahr 2018 wurde Vilnius nicht umsonst auf die Route „Romantisches Europa“ des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Die litauische Hauptstadt ist ein Juwel der Romantik, das noch nicht vollständig erforscht ist. Nutzen Sie also die Freuden der Stadt.

Romantische Legenden

Vilnius verbirgt romantische Geschichten an jeder Ecke, und man muss nur wissen, wo sie zu suchen sind. Wählen Sie für Dates einen historischen Ort für Liebespaare am S.-Moniuškos-Platz – die „Apfelfliese“. Haben Sie Träume? Schließen Sie die Augen, drehen Sie sich auf der „Wunderfliese“ an der Kathedrale von Vilnius und wünschen Sie sich etwas. Ihr Schicksal wird an der Brücke nach Užupis von der Schicksalsschaukel vorausgesagt. Vergessen Sie nicht, die Vorhängeschlösser der glücklichen Liebespaare zu betrachten. Setzen Sie sich auf die Bank auf dem K.-Sirvydas-Platz und lassen Sie sich von der Musik von M. Oginski in das letzte Jahrhundert führen. Steigen Sie hinab in die Katakomben der Kathedrale und hören Sie die berühmteste Geschichte von Sigismund II. August und Barbara Radziwiłł, die aus der Feder Shakespeares stammen könnte.

Abenteuerliches Date

Manchmal genügt es, sich für Eindrücke der Romantik einfach zu setzen und die beeindruckende Architektur der Stadt anzusehen, Vilnius aber überrascht auch mit romantischen Abenteuern. Genießen Sie die Aussicht aus einem Ballon: im Winter erwartet Sie der besondere Ausblick auf die schneebedeckten Dächer und laufende Wildtiere in den umliegenden Wäldern. Lauschen Sie der Stille, in der nur Sie alleine stehen. Mögen Sie keine Höhe? Dann reiten Sie auf Pferden durch malerische Orte: hier schießt man die schönsten Fotos. Selbst wenn Sie entscheiden, nur durch die Straßen der Stadt zu spazieren, erfahren Sie bei der Exkursion mehr über die Frauen, die früher in Vilnius gelebt haben und über ihre Liebesgeschichten. Dann werden Sie viele Gesprächsthemen beim Abendessen haben.

Abendessen für zwei

Sie können eine besondere Abendatmosphäre schaffen, indem Sie am Samstag einen Imbiss in der Halle des Lebensmittelmarkts probieren oder an einem beliebigen Tag im Restaurant „Selfish“ Meeresfrüchte mit Schaumwein genießen. Möchten Sie ein untypisches Abendessen? Überraschen Sie Ihren Partner mit einem Dinner im Dunkeln: Es wird völlig neue Empfindungen wecken. Hören Sie, wie das Besteck klappert und versuchen Sie zu erraten, ob Sie wirklich wissen, was Sie essen. Hier gibt es einen Vorteil: Niemand kümmert sich um Ihre Tischmanieren, und es herrscht keine Spannung durch anspruchsvolle Umgebung. Genießen Sie ein Dessert, süß wie die Liebe, im „Sugamour“. Beenden Sie den Abend im versteckt liegenden „Love“, in dem Sie exklusive Cocktails und Musik genießen können.

Sonnenuntergänge und Spaziergänge

Die Natur im Herzen der Stadt verdient eine gesonderte Würdigung. Seien Sie nicht faul und erklimmen Sie den Hügel der drei Kreuze oder den Hügel von Gediminas: Von hier aus genießen Sie einen spektakulären Blick auf den Sonnenuntergang, der die Dächer der Altstadt in goldener Farbe erstrahlen lässt. Lauschen Sie während des Spaziergangs am Flüsschen Vilnelė dem Plätschern des Wassers und entspannen Sie im Garten der Bernhardiner. Schlendern Sie durch die Gassen des künstlerischen Užupis und entdecken Sie die Hänge, an deren Fuß ganz Vilnius liegt.

Eine Nacht in einem fremden Bett 

Sogar wenn Sie in Vilnius wohnen, reicht es manchmal, in einem Hotel zu übernachten, um den Anschein zu erwecken, dass sie irgendwohin in den Kurzurlaub verreist sind. Fühlen Sie sich wie ein Adeliger im neuen 5-Sterne Hotel „Pacai“, dessen Design weltweit immer bekannter wird. Wenn Sie gerne lesen, ist das gemütliche „BookInn B&B“ wie für Sie geschaffen. Eine romantische Übernachtung kann unabhängig vom Budget angenehm sein. Es gibt in Vilnius eine Vielzahl von Hostels für angenehme Abenteuer, für Kunstbegeisterte hält das Hotel „Artagonist“ verschiedene Kunstwerke bereit, das „Comfort Hotel“ erfreut seine Gäste mit dem besten späten Frühstück der Stadt und einem Hauch von Rock´nRoll. Hier finden Sie zahlreiche berühmte Hotels wie KempinskiMariottRadisson oder Ibis. Wenn Sie nicht übernachten wollen, können Sie hier immer ein untypisches Frühstück genießen.