Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

FREUEN SIE SICH AUF WEIHNACHTEN MIT DER FAMILIE

Kaledu traukinukas VilniusWeihnachten ist eine wundervolle Zeit für alle Kleinen, deshalb gibt es genügend Veranstaltungen in Vilnius, die für die ganze Familie interessant sind. Vergessen Sie nicht, die festlichen Dekorationen durch das Fenster des Weihnachtszuges anzuschauen, ein besonderes Märchen sich anzusehen, warmen Tee zu trinken und die Fotos für das Familienalbum zu machen.

Einschalten des Weihnachtsbaumes

Der große Tag ist der 1. Dezember. Schon seit etlichen Jahren erschafft Vilnius künstliche Weihnachtsbäume, anstatt sie aus dem Wald zu transportieren. Jedes Jahr ist der Hauptweihnachtsbaum der Stadt immer anders. Nehmen Sie deshalb ihre Thermoskanne mit Tee mit und schauen Sie sich die kreative Arbeit von diesem Jahr an. Während des Einschaltens des Weihnachtsbaumes wird auch ein festliches Konzert stattfinden.

Weihnachtszug

Der von den Zwergen gesteuerte Weihnachtszug fährt vom 1. Dezember bis zum 7. Januar durch die Straßen von Vilnius. Er wurde zu einem festen Bestandteil der Feiertage, was als sehr ernst angesehen wird — seinen Fahrplan finden Sie sogar auf der offiziellen Webseite für den öffentlichen Verkehr in Vilnius.

Das weihnachtliche 3D-Märchen

Zwischen dem 25. Und 29. Dezember wird die Wand der Vilniusser Kathedrale für vier Nächte zu einer Leinwand, auf der weihnachtliche 3D-Märchen ausgestrahlt werden. Die nahegelegenen Straßenlampen werden für 15 Minuten ausgeschaltet und alle Zuschauer können ohne Störung die Bilder des Wintermärchens anschauen. Dies ist wahrscheinlich die Lieblingsveranstaltung der Kinder, zu dem die kleinen Zuschauer oft mehr als einmal kommen.

Abschied vom Weihnachtsbaum und den Festen

Am 6. Januar wird das Ende der Winterfeste traditionell im Lehrerhaus von Vilnius gefeiert. Dort findet die Verabschiedung des Weihnachtsbaums statt, die von einem lustigen Programm voller Spaß begleitet wird.  Hier können die Kinder Aufgaben erfüllen und an den Spielen teilnehmen, eine „Bescheinigung des guten Kindes“ gewinnen, die bei anderen Feiertagen optimal nützlich sein wird, wenn man dem Weihnachtsmann beweisen muss, dass das Kind das Geschenk verdient hat.

Spielzeugmuseum

Bevor die festliche Stimmung den Alltag verlässt, laden wir Sie zum Besuch des Spielzeugmuseums in Vilnius ein. Die Kinder werden es hier auf jeden Fall mögen, aber auch die Erwachsenen werden mehr als eine Gelegenheit finden, sich an ihre Kindheit zu erinnern — das Museum ist nicht nur für die Kleinen.