Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

Markthalle „Halės Turgus“

Hales Market Vilnius

Man sagt, um das Land und seine Menschen zu kennen, muss man zuerst den Markt besuchen. Aus diesem Grund laden wir Sie ein, die älteste Markthalle (lit. „Halės Turgus“) in Vilnius kennen zu lernen. Wenn er nur könnte, würde dieser Markt Tausende der interessantesten Geschichten erzählen.

DIE MARKTHALLE „HALĖS TURGUS“

Man sagt, um das Land und seine Menschen zu kennen, muss man zuerst den Markt besuchen. Aus diesem Grund laden wir Sie ein, die älteste Markthalle (lit. „Halės Turgus“) in Vilnius kennen zu lernen. Wenn er nur könnte, würde dieser Markt Tausende der interessantesten Geschichten erzählen.

MARKT HEUTZUTAGE

Die Markthalle „Halės Turgus“ ist heutzutage ein besonders beliebter Ort, denn die Unternehmer, die originelle Ideen haben, beginnen hier gern ihre Geschäfte, mit regional produzierten, ökologischen und nach einzigartigen Rezepturen produzierte Lebensmitteln. Das sind Bäckereien, Metzgereien, Käsereien, Weinkellereien, Bagel-Laden. Jeder wird etwas Interessantes, Schmackhaftes finden, weil man hier authentische Produkte von regionalen Erzeugern kosten und kaufen kann.

Herunterladen pdf