Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

Torwächter

Trakų g.

Torwächter

Bildhauer: Stanislovas Kuzma, Vytautas Navickas. 1973

Im Mittelalter wurde Vilnius von einer steinernen Mauer umgeben. Mit dem Bau der Mauer  haben die Stadtbürger  im Jahr 1503 angefangen, um sich von der Gefahr der Tatarenangriffen zu schützen. Eines der neun Stadttore, auf die die Torwächter stehts aufpaßten, befand sich an der Straßenkreuzung Trakai und Pylimo.  Anfang des 20. Jahrhunderts vor dem Zweiten Weltkrieg stand an der Wandausspannung die Statue vom heiligen  Christophorus.

Vilnius Talking Statues