Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

Denkmal für Romain Gary

Mindaugo g. / J. Basanavičiaus g.

Denkmal für Romain Gary

Bildhauer: Romualdas Kvintas. 2007

Der Bildhauer R.Kvintas widmet seine Statue Romain Gary, der ein berühmter französischer Schriftsteller, Pilot, Diplomat und Regisseur war. Die kleine und zerbrechliche Figur eines Knaben ist ungewöhnlich und befindet sich an einer Straßenkreuzung mit hoher Frequenz vor dem Geburtshaus des Schriftstellers. Die Geschichte der Statue wurde der autobiografischen Erzählung des Schriftstellers „Erste Liebe – letzte Liebe“ entnommen, die von seiner Kindheit in Vilnius und seine Liebe für das Mädchen namens Valentina handelt. Um sie auf sich aufmerksam zu machen, schnitt er eine Galosche in Stücke und aß sie auf .

Vilnius Talking Statues